Wer ist online?

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

Counter

Seitenaufrufe: 495914

 

 

 

So, jetzt gibts erste Fotos. Weil es aber soooo viele sind, kommen sie Häppchenweise.

 

 

 

 

Damit die erste Anspannung mal raus konnte, sind wir direkt eine Runde spazieren gegangen

 

 

 

Das war sehr sinnvoll

 

 

6 Rüden und 3 Mädels können ganz schön in Fahrt kommen

 

Nach und nach durften alle frei laufen

links: MISSY - rechts: MAC-Macki

 

links: MURAT-Bobby - rechts: MOLA-Boomer & MATS-Simba

 

links: MATS-Simba - rechts: MOLA-Boomer & ich weiß nicht wer

 

 

links: MATS-Simba & Papa Tamino - rechts: MOJO

 

 

 

 

Der Aufpasser, Koordinator, Pommesmacher, Hundetrainer und mein Bruder Thomas - er hat dafür gesorgt, dass sich das Rudel benimmt

 

 

 

 

 

 

links: MATS-Simba - rechts: MURAT-Bobby

 

 

 

MISSY begrüßt Ralf überschwenglich

 

 

links: MOLA-Boomer - rechts MOJO

 

 

Papa Tamino genießt die Pause

 

Und dann gings an die Arbeit

 

Mensch und Hund mussten einen tollen Parcour meistern

 

Hier kommt Macki aus dem Tunnel geschossen, direkt in Herrchens Arme

Das Ganze war nur möglich, weil wir so viele Helfer hatten.

Ganz besonders bedanke ich mich bei Frauke (unten links im Bild), die sich den Parcour ausgedacht hat.

 

 

links hüpft Missy durch das Loch und rechts springt MOLA-Boomer

 

Taminos Frauchen musste sich konzentrieren: Ein Becher gefüllt mit Wasser in der selben Hand wie die Leine -

da ist es gut, wenn der Hund schon mal was von Leinenführigkeit gehört hat.

 

Michelle, unten im Bild, hat dafür gesorgt, dass die Becher auch immer schön voll waren

 

Ein Ei musste auf einem Löffel über eine Hürde transportiert werden -

auch Mola war die Leinenführigkeit nicht ganz fremd - gut gemacht

 

Weiter gehts :

 

 

 

Also Simba, es hat aber keiner gesagt, dass du höher als Herrchen springen sollst

 

 

 

links Mojo: möglichst schnittig über die Hürde - rechts Tamino: mit Sicherheitsabstand

 

 

Ja genau Simba - zuerst die Vorderpfoten durch

 

Gut gemacht Jilli und Miley

 

Wenn du noch ein bisschen größer wirst, bleibst du stecken, Bobby

 

Zum Schluss hat sich Missy ganz dolle mit Otto angefreundet

 

Miley du kleiner Ziegenbart,

wirst doch wohl nicht rumzicken ?!                                                               Mama hat alles im Griff

 

 

Hey Macki, kannst du mich sehen ??

 

 

Zwei kleine Eichhörnchen ...

 

So, jetzt warte ich noch auf die Fotos vom Fotografen meines Vertrauen

Und da sind sie, die Fotos von Herrn Mojo ...

 

 

 

Vater & Sohn

 

 

 

Geschwisterbande: Boomer, Simba und Missy

 

 

Ein Hunderennen haben wir auch gemacht - hier mal ein paar Super-Schnappschüsse:

 

 

Macki - ich glaube, der hat das Fell der 4 kurzhaarigen mitbekommen

 

 

Missy - sehr windschnittig

 

 

Bobby - Kuschelteddy

 

 

 

Simba - hat auch was, mit Stehohren ...

 

Boomer - man könnte auch  Pommestüte zu dem Ohr sagen

 

Papa Tamino - sieht aus wie ein Steiff-Tier

Zu Mojo muss ich eine kleine Geschichte erzählen:

Beim 2. Durchgang Hunderennen haben wir eine Fleischwurst-Verleitung aufgestellt - wie gemein.

Aber die meisten haben sie einfach ignoriert, bis auf Simba und Mojo.

Mojo sah die Wurst - bremste ab ...

...fraß die Wurst...

...und lief sichtlich stolz zu Frauchen

"Ich hab alles aufgegessen, gibts jetzt gutes Wetter?"

 

 

Nein, Frau Missy liest nicht die aktuellen Nachrichten. Sie musste

Missy - mit vorgehaltener Zeitung und mit dem Rücken zum Hund -

ins "Sitz" bringen. Das hat auch geklappt. Gut gemacht !!

 

 

 

 

So, und an dieser Stelle sollte eigentlich das Familiefoto stehen.

Hat mich aber keiner dran erinnert, und so habe ich in der Aufregung glatt vergessen

die ganze Bande zu fotografieren.

Schade

DANKE an alle Familien für diesen schönen Tag